Dr. Tax verlangt eine AHV-Nummer. Der Steuerpflichtigte ist aber nicht sozialversicherungspflichtig. Was tun?

PROBLEM

Ein Steuerpflichtiger ist ausschliesslich im Ausland sozialversicherungspflichtig und hat keine Schweizer AHV-Nummer. Dr. Tax verlangt jedoch zwingend die Eingabe einer AHV-Nummer im neuen Format. Ohne die Eingabe einer AHV-Nummer kann die Steuererklärung nicht fertiggestellt werden.

URSACHE

Dass die AHV-Nummer zwingend eingegeben werden muss, ist eine Vorgabe der Steuerämter. Der oben genannte Spezialfall wird dabei nicht berücksichtigt. 

LÖSUNG

Bitte kontaktieren Sie in einem ersten Schritt die zuständige Steuerverwaltung und fragen Sie nach der AHV-Nummer für diesen Steuerpflichtigen.

Sollte der Steuerpflichtige nachweislich keine AHV-Nummer besitzen, so verwenden Sie eine der folgenden AHV-Nummern: 756.0000.0000.02 oder 756.1111.1111.13. 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.