Ab wann wird für Dr. Tax der Einsatz einer Microsoft SQL-Datenbank empfohlen?

FRAGE

Ich verwende Dr. Tax aktuell mit der Standard-Datenbank (OrientDB). Zwischenzeitlich greifen mehrere Mitarbeiter gleichzeitig auf die Anwendung und der Datenbestand ist stark gewachsen. Soll ich auf die Microsoft SQL-Datenbank umsteigen?

ANTWORT

Für Betriebe ab 5 Benutzern und 500 Steuererklärungen pro Jahr empfehlen wir den Umstieg auf eine MS SQL Datenbank (die kostenlose Express-Edition reicht aus). Gerne können wir den Umstieg für Sie via Fernwartung durchführen. Falls Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team (support@drtax.ch).

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.