Update auf Java 1.8

Installation von Java Runtime 1.8

  • Prüfen Sie, welche DrTaxOffice Version Sie einsetzen (32- oder 64-Bit Version). Dazu können Sie in DrTaxOffice auf das Zahnrad oben rechts klicken und "Info" auswählen. Unter Punkt 1 finden Sie die installierte Bit-Version.
     

java_version.png

 

  • Prüfen Sie zusätzlich im Info-Fenster unter "Programm-Verzeichnis" (Punkt 2), ob sich darin ein "jre" Ordner befindet. Falls der Ordner besteht, schliessen Sie das DrTaxOffice und löschen Sie diesen Ordner.

delete_folder.png

  • Gehen Sie nun auf www.Oracle.com oder nutzen Sie folgenden Link:
    http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/jre8-downloads-2133155.html
  • Wählen Sie die benötigte Java Version für Ihr Betriebssystem aus:

    Windows: Für DrTaxOffice 32-Bit Version eine x86 Version (siehe unten)
    Windows: Für DrTaxOffice 64-Bit Version eine x64 Version (siehe unten)
    MAC OS: Es wird ausschliesslich eine 64-Bit (JDK) Version benötigt

2018-05-07_10_33_33-Java_SE_Runtime_Environment_8_-_Downloads.png

Installieren Sie nun die heruntergeladene Setup-Datei (z.B. jre-8u172-windows-x64.exe).

 

 


Bitte achten Sie am Ende der Installation darauf, dass keine älteren Versionen von JAVA deinstalliert werden!


Nach erfolgreicher JAVA Installation können Sie nun Ihr DrTaxOffice wieder starten.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.