Fehler: Dr. Tax benötigt Java 1.8

Fehler

Beim Start des Programm meldet Dr. Tax, dass das Programm mit einer veralteten Java Version startet und eine neue Java 1.8 Version benötigt.


→ Lösung Windows→ Lösung Mac OS

Lösung - Windows

1. Löschen Sie den veralteten JRE-Ordner

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dr. Tax Verknüpfung und wählen Sie Dateipfad öffnen.

Löschen Sie den jre-Ordner. Dieser wurde beim Installieren von Dr. Tax angelegt, damit Java nicht manuell installiert werden musste und ist nun veraltet. Er kann problemlos gelöscht werden.

2. Aktueller JRE Ordner einfügen

Laden Sie von unserer Webseite ein aktueller JRE Ordner in der richtigen Bit Version herunter und fügen Sie diesen im gleichen Verzeichnis ein.

Falls nun beim erneuten starten der Anwendung ein neuer Java Fehler auftritt ist es gut möglich, dass die falsche Bit-Version gewählt wurde. In diesem Fall können Sie einfach den falschen JRE-Ordner erneut löschen und die andere Version installieren. Der Fehler sollte nun nicht mehr erscheinen.

Der aktuelle JRE Ordner kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

JRE 1.8 64-Bit → JRE 1.8 32-Bit →

Lösung - Mac OS

1. Löschen Sie den veralteten JRE-Ordner

Ab Mac OS X 10.12 Sierra:

  1. Öffnen Sie das Verzeichnis, in dem Ihre Dr. Tax Office App installiert ist.
  2. Drücken Sie die Tastenkombination: [Cmd] + [Shift] + [.].
  3. Navigieren Sie in den jetzt sichtbaren Ordner .install4j.
  4. Löschen Sie den Ordner jre.bundle, sofern dieser vorhanden ist.
  5. Drücken Sie erneut die Tastenkombination: [Cmd] + [Shift] + [.].
  6. Nun sollte der .install4j-Ordner wieder versteckt sein.

Auf älteren Mac OS X Versionen:

  1. Öffnen Sie das Terminal (Suche > terminal.app)
  2. Schliessen Sie den Finder, falls Sie noch einen geöffnet.
  3. Geben Sie folgende zwei Befehle im Terminal ein. Dies führt dazu, dass Sie versteckte Ordner im Finder sehen können und die weiteren Schritte ausführen können.
    • -> defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles true
    • -> killall Finder
    • Bildschirmfoto_2019-02-04_um_13.03.36.png
  4. Öffnen Sie das Verzeichnis, in dem Ihre Dr. Tax Office App installiert ist.
  5. Navigieren Sie in den jetzt sichtbaren Ordner .install4j .
  6. Löschen Sie den Ordner jre.bundle, sofern dieser vorhanden ist.
  7. Schliessen Sie den Finder und geben Sie folgende Befehle im Terminal ein.
    • -> defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles false
    • -> killall Finder
    • Bildschirmfoto_2019-02-12_um_14.13.12.png
  8. Nun sollte Ihr Finder wieder wie vorher aussehen.

Versuchen Sie erneut Dr. Tax zu starten. Wenn die Fehlermeldung bzw. eine andere von Java verursachte Fehlermeldung noch immer vorhanden ist, führen Sie bitte Punkt 2 aus.

2. Aktuelle Java auf Ihrem System installieren

Installieren Sie auf Ihrem System eine aktuelle Java 1.8 JDK Version. Java kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Java JDK 1.8 →

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.